Cremiges Pilzrisotto mit Bacon

karamellisierten Birnenspalten und Walnüssen

Gestern hatten wir dieses cremige Pilzrisotto und ich kann gar nicht beschreiben wie gut das war!!

Macht euch selbst ein Bild und probiert es unbedingt aus!!

Zutaten:

200g Risottoreis
1 Birne
150g Champignons
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
450 ml Gemüsebrühe
10 g Schnittlauch
40g geriebener Parmesan
20 g Walnüsse
100 g Bacon
20g Butter
Salz, Pfeffer, Zucker nach Geschmack

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Champignons in Scheiben schneiden. Birne achteln und das Kerngehäuse entfernen.
Zwiebel , Champignon und Knoblauch in Butter anschwitzen. Reis zugeben, ebenfalls kurz anschwitzen, Brühe auffüllen, Salz und Pfeffer zugeben und 20 Min. garen. Umrühren nicht vergessen!!

Baconscheiben nebeneinander in eine große, kalte Pfanne legen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. unter gelegentlichem Wenden knusprig anbraten, dann herausnehmen und auf Küchenpapier abkühlen lassen.

Pfanne mit Küchenpapier auswischen, dann Birnenachtel und Walnüsse hineingeben und ca. 3 Min. unter Wenden anbraten. 1 TL Zucker* darüberstreuen und diesen 2 – 3 Min. leicht karamellisieren lassen.

Risotto in eine große Schüssel umfüllen und ca. 5 Min. quellen lassen. Geriebenen Hartkäse zum Risotto geben und mit dem Spatel unterheben. Risotto auf Teller verteilen. Karamellisierte Birnenachtel, Walnüsse und knusprige Baconscheiben darauf verteilen, mit Schnittlauchröllchen bestreuen und genießen.

Guten Appetit!

2 Antworten auf “Cremiges Pilzrisotto mit Bacon”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s