Bauerntop – Ein schnelles Gericht, welches Ihr heute Abend machen möchtet!!

Ich hatte noch Hackfleisch und Paprika im Haus und große Lust zu experimentieren.
Herausgekommen ist dieser Bauerntopf und was soll ich sagen…..er ist einfach köstlich!!!

Bauerntopf
Zutaten (für 4 Personen)

500g Hackfleisch

500g Kartoffeln

2 Paprika

2 Möhren

450g Tomaten aus der Dose
(mit Saft)

300ml Gemüsebrühe

2 EL Tomatenmark

1 TL Olivenöl

Salz, Pfeffer,
Paprikapulver

Zubereitung

Kartoffeln und Möhren
schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Paprika waschen und ebenfalls
klein schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten.
Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Tomatenmark zufügen und kurz mit
anschwitzen. Mit Dosentomaten und Brühe ablöschen. Kartoffeln und
Möhren dazu geben und zugedeckt 20 Minuten bei mittlerer Hitze
köcheln lassen. Danach die Paprika zufügen und weitere 20 Minuten
kochen. Nach Belieben noch mit Gewürzen abschmecken und in Schälchen
servieren.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachkochen!!!

Pasta mit Bärlauchpesto – ein Hauch von Frühling

Grün gewinnt: frischer Bärlauch  im blitzschnellen Pesto

Zutaten: 3EL Walnusskerne
1 kleine Knoblauchzehe
40g Parmesan
100g Bärlauch
100 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer
Spaghetti

 

Für das Pesto Walnüsse und Knoblauch grob hacken. Parmesan reiben.
Bärlauch waschen, von den Stielen zupfen und Blätter grob zerschneiden.
Alle Zutaten  pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Ca. 120ml Kochwasser aufheben. Nudeln in einer Schüssel mit dem Pesto und dem Nudelwasser vermischen.

Sofort servieren und schmecken lassen!

Herzlichst Eure Manu