Feiern wir nicht nur den Valentinstag sondern jeden Tag!

In diesem Jahr, mehr als je zuvor, bin ich in der Stimmung, den Valentinstag zu feiern!
Vielleicht gerade weil es so viele Veränderungen in unserem Leben gibt!

Auch wenn ich denke, dass der Valentinstag völlig über kommerzialisiert ist.

Für die einen ist es ein Tag wie jeder andere, für die anderen ein absoluter Hass Tag und für die Romantiker, so wie ich einer bin, ist es ein wunderschöner Tag, um seinem Liebsten einfach zu zeigen, wie sehr man ihn liebt.
Das kann man natürlich auch an jedem anderen Tag machen , aber ich finde es schön, an diesem Tag einfach etwas romantisches zusammen zu machen oder eine kleine Überraschung vorzubereiten.
Es muss ja nichts großartiges sein und man muss auch keine Unsummen ausgeben. Ein kleines Geschenk, welches von Herzen kommt. Ein schönes Foto bzw. gerahmtes Bild, eine Karte mit „Ich liebe Dich“, ein gemeinsames Abendessen oder einen romantischen Fernsehabend.
Einfach die Zeit zu zweit genießen und seine Liebe zueinander zelebrieren.
Ich glaube die wenigsten wissen, woher der Valentinstag kommt.
Der Ursprung des inoffiziellen Feiertags ist nicht wirklich geklärt, allerdings vermutet man, dass der Heilige Valentin im alten Rom, heimlich Verliebte getraut hat und für dieses Verbrechen am 14. Februar hingerichtet wurde.
Wenn man so darüber nachdenkt, eigentlich gar nicht so romantisch, sondern eher traurig. Bei uns gibt es den Valentinstag seit 1950 und wird seitdem jährlich mit Schokolade, roten Rosen und ganz viel Liebe gefeiert.

In diesem Jahr fällt zumindest der Restaurantbesuch aus.

Ihr merkt, ich mag den Valentinstag sehr und Peter weiß das ganz genau. Deswegen machen wir an diesem Tag auch immer irgendetwas schönes. Meist plant Peter etwas, wie z.B. ein schönes Abendessen und danach Kino.
In diesem Jahr werden wir ganz ganz romantisch zu Hause gemeinsam kochen , dann einen Wellnessabend , mit Schaumbad, Masken und einer Packung für die Haare. Danach werden wir noch einen schnulzigen Liebesfilm anschauen.
Er hat auch immer ein kleines Geschenk für mich. Aber das bräuchte es gar nicht.
Mir ist es nur wichtig, dass wir so bestimmte Tage zusammen verbringen und gemeinsam eine tolle Zeit haben. 
Aber auch für die, die absolut keine Romantiker sind oder einfach momentan keinen Partner haben. Macht doch einfach mit einer Freundin oder einem Freund etwas. Einen Mädels Abend, oder beschenkt euch selbst mit etwas Schönem, worauf ihr schon lange ein Auge geworfen habt.

Auf jeden Fall ist der Valentinstag 2021 kein Tag, um den Kopf in den Sand zu stecken oder verliebte Paare im Park mit Steinen zu bewerfen. Es ist der Tag der Liebe und diese sollte man auf jeden Fall feiern! Wer jetzt noch ein bisschen Inspiration für ein kleines Valentinsgeschenk braucht oder noch eine Kleinigkeit für seinen Schatz kaufen will, der kann ein bisschen hier stöbern. Ansonsten würde mich interessieren, wie ihr den Valentinstag immer so verbringt bzw. was ihr für dieses Jahr geplant habt?

https://amzn.to/2MyvLTc
Yankee Candle Fresh Cut Roses Housewarmer Duftkerze
https://c.mtpc.se/tags/link/2338408
https://amzn.to/3pSuHI4

Super-Push-up-Body aus Spitze - Rot - Ladies | H&M DE
https://www.stylink.it/xeqmswRbA
https://c.mtpc.se/tags/link/2338409
Das perfekte Dinner als Buch (gebunden)
Das perfekte Dinner (Buch (gebunden)) (hugendubel.de)
https://polarglowcosmetics.com/collections/all/products/arctic-detox-mask?utm_source=influencer&utm_medium=seebymanu_instagram_story

Ach und da bekanntlich Liebe durch den Magen geht, hätte ich hier noch eine leckere Süßigkeit, die ihr für euer Valentines Date machen könntet.

Fooddiary Erdbeer-Lasagne – Seebymanu 54

Think Pink!

Screenshot vom 23.11.2015 um 7.23 Uhr

Pink ist eine Farbe der Individualität und Romantik. Es kann dramatisch oder feminin. sein.
Zu Pink fallen mir zuerst niedlich gekleidete, kleine Mädchen ein. In Pink fühlt sich jede Frau sofort wie eine Prinzessin.
Das war aber nicht immer so:

  • Früher war es eher umgekehrt. Seit der Renaissance galt Rosa als das kleine Rot – und diese Signalfarbe stand für alles Männliche. Viele Jahrhunderte trugen Jungs rosa Kleidung und Mädchen Blau – übrigens deshalb, weil dies die Farbe der Jungfrau Maria ist.
  • Diese Farbverteilung hielt sich recht lange. So waren beispielsweise die ersten Trikots des Fußballvereins Juventus Turin rosa.
  • Im Orient ist Rosa heute noch die Farbe der Männlichkeit. Allerdings wird hier weniger ein knalliges pink verwendet, sondern eher ein gedecktes Altrosa. Die
    weibliche Farbe im Orient ist bis heute Blau
  • In unserer Kultur steht Rosa heute für alles Weibliche, Sanfte und für Romantik.
    • Die Farbe ist eine Mischung aus weiß und rot. Die die Farbe Weiß symbolisiert Reinheit und Unschuld. Die Farbe Rot dagegen steht für Energie und Leidenschaft.
    • Rosa beinhaltet also beide Aspekte. Die Farbe steht zum einen für kindliche Unschuld, zum anderen für die verlockende Sinnlichkeit der Frau.
    • Je nach Schattierung wirkt Rosa sehr elegant, verspielt oder auch etwas überdreht.
    • Die Werbeindustrie nutzt die Farbe Rosa ganz gezielt. Die Barbie Puppe trägt bevorzugt Rosa. Die Zielgruppe sind eindeutig kleine Mädchen.
    • Die Kosmetikindustrie möchte mit Rosa Sanftheit und Weiblichkeit verbinden,die Süßwarenindustrie verspricht Leichtigkeit – zugreifen ohne Reue.
      Gleichzeitig ist Rosa die Farbe der Homosexuellen.
    • Mrs & HUGS Kleid mit 3/4-Arm, Farbe ROT/ WEISS (Bild 1)      Kleid von Mrs&HugsDie Werbeindustrie nutzt die psychologische Wirkung von Rosa aufgrund der kulturellen Assoziationen gezielt. Nicht umsonst trägt die Barbie Puppe bevorzugt Rosa. Die Zielgruppe sind eindeutig kleine, verspielte Mädchen.
    • Die Kosmetikindustrie nutzt die Farbe, um Sanftheit und Weiblichkeit zu vermitteln. Sind Süßigkeiten oder zumindest deren Verpackungen in Rosa-Tönen gehalten, suggerieren sie Leichtigkeit und Unschuld – Sie sollen ohne Gewissensbisse zugreifen können.
    • Bildergebnis für dior lip glow
    • Dior Lip Glow

 

narciso rodriguez FOR HER FLEUR MUSC (Bild 1)

FOR HER FLEUR MUSC

VERSACE JEANS COUTURE Umhängetasche , Farbe PINK (Bild 1)

Versace Jeans Couture

Screenshot vom 13.02.2016 um 11.17.12 Uhr

 

Christian Louboutin rosa Pumps

Mit Pink kannst Du aber auch Zeichen setzen! Du kannst eine rosa Schleife zu Ehren der Brustkrebsforschung tragen.

Pink ist in dieser Saison überall!

Dieser Beitrag ist zu Ehren des Valentinstags und der Hoffnung, dass der Frühling vor der Tür steht! Folge mir auf Instagram bei @seebymanu , um mehr Pink zu sehen!

Ich hoffe, jeder hat einen sehr schönen Valentinstag! Lasst mich wissen was du denkst! Hinterlasst Eure Kommentare in das Feld unten!