Auberginen mit Buttermilchsoße

20200309_194146

Ich habe schon seit einiger Zeit vor, dieses Rezept für Auberginen zu machen!
Nachdem ich es gemacht habe frage ich mich, warum ich solange brauchte!!!

Es ist einfach und unbeschreiblich lecker!

2 Auberginen längs halbieren, schräg quer einschneiden aber nicht durchschneiden.
Gut salzen und pfeffern und mit einem guten Olivenöl beträufeln.

20200309_190604

Getrockneten Thymian darübergeben. Auf einem Backblech, welches vorher mit Backpapier ausgelegt wurde im Ofen bei 200 Grad backen bis die Auberginen schön braun sind. Ca. 20-30 Min. In der Zwischenzeit 1 Becher griechischen Joghurt mit Buttermilch verrühren. Salzen und Pfeffern. 1 Granatapfel halbieren und die Kerne auslösen. Das macht man am besten in einer Schüssel mit Wasser dann spritzt es nicht so.

Alles auf den Auberginen verteilen und genießen!

Für mich ist dies das perfekte, sehr elegante vegetarische Abendessen .

Wenn Euch dieser Beitrag gefällt, lasst mir gern einen Kommentar hier und folgt mir auf Instagram unter @seebymanu

 

20200309_194206

 

AVOCADO TOAST 2 REZEPTE – FÜR FRÜHSTÜCK ODER Zwischendrin!

Diese beiden Versionen vom Avocado-Toast sind meine Favoriten!
Ich bin kein großer Eieresser, aber ich mag sie, wenn sie gekocht werden.
Dies ist eine großartige Möglichkeit für mich, einige Eier in meine Ernährung    aufzunehmen! Die Kombination aus Ei, Feta und Avocado ist mein Gewinner!
Die  zweite Version, geschnittene Avocado mit Knoblauch und Kräuterquark,
wäre auch  ein wirklich großartiges Horsd’uvre für eine Cocktailparty.

Avocadotoast mit gekochtem Ei und Feta

1 Scheibe Toastbrot antosten. 1 Avocado schälen, den Kern entfernen und mit Zitronensaft beträufeln. Fetakäse zerbröseln und zugeben. Beides mit einer Gabel zu einem Mus zerdrücken. Auf den Toast streichen und mit gekochten Eierscheiben und geviertelten Cocktailtomaten bestreuen. Salz und Pfeffer drüber und noch etwas Feta!
Guten Appetit!

IMG-20200226-WA0000

Die Avocado bleibt durch Zugabe von Zitronensaft grün
und bleibt mit einem feuchten Papiertuch und Plastikfolie
mehrere Stunden im Kühlschrank frisch.

Avocadotoast mit Kräuterquark

1 Scheibe Toastbrot antosten. Den Kräuterquark dick auf den Toast aufstreichen. Avocado schälen, vom Stein befreien und mit Zitronensaft beträufeln.
In Spalten schneiden und auf das Brot legen. Eierscheiben darauflegen und geviertelte Tomaten zugeben.
Genießen!

IMG-20200226-WA0001

Ich hoffe dir gefällt es!

Pasta mit Bärlauchpesto – ein Hauch von Frühling

Grün gewinnt: frischer Bärlauch  im blitzschnellen Pesto

Zutaten: 3EL Walnusskerne
1 kleine Knoblauchzehe
40g Parmesan
100g Bärlauch
100 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer
Spaghetti

 

Für das Pesto Walnüsse und Knoblauch grob hacken. Parmesan reiben.
Bärlauch waschen, von den Stielen zupfen und Blätter grob zerschneiden.
Alle Zutaten  pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Ca. 120ml Kochwasser aufheben. Nudeln in einer Schüssel mit dem Pesto und dem Nudelwasser vermischen.

Sofort servieren und schmecken lassen!

Herzlichst Eure Manu