Fächerkartoffeln mit geröstetem Rosenkohl

Schnelle und einfache Mahlzeiten sind das, was wir alle an geschäftigen Wochentagen suchen.
Dieses Rezept für Rosenkohl ist ein weiterer Favorit in meiner Sammlung.

Das Rezept lässt sich schnell zubereiten und begeistert selbst die Rosenkohlkritiker

Vegetarier lassen einfach den Speck weg. Ihr werdet ihn nicht vermissen!

Am besten beginnt Ihr mit den Fächerkartoffeln.

Hierzu schält Ihr Kartoffeln und halbiert diese der Länge nach.
Nun werden auf der gewölbten Seite die Kartoffeln mehrfach eingeschnitten ( Achtung nicht durchschneiden)!!
Nun mit grobem Meersalz, Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Einige Butterflocken aufsetzen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

Ca. 40 Minuten bei 220 Grad backen ( kommt auf die Größe der Kartoffeln an.

Gerösteter Rosenkohl mit Honig, Balsamico, Speck und Granatapfelkernen ist ein schneller Sattmacher, der sogar den größten Rosenkohlverschmähern schmeckt! Ihr werdet erstaunt sein, wie köstlich der Rosenkohl ist!

ZUTATEN  

  • 120 g geräucherten Speck
  • 1 kg Rosenkohl
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Balsamico
  • 1 Granatapfel

ANLEITUNGEN 

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Geräucherten Speck in einer Pfanne knusprig auslassen.
    Währenddessen den Rosenkohl putzen und halbieren.
  • Backpapier auf ein Blech legen, Rosenkohl darauf verteilen, mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Den Rosenkohl für 15 Minuten rösten, zwischendurch wenden, damit der Rosenkohl nicht anbrennt.
  • Aus dem Ofen nehmen und mit Honig und Balsamico vermischen. Den knusprigen Speck hinzufügen und nochmal für 3 Minuten in den Ofen schieben, damit sich das köstliche Aroma entfalten kann.
  • Aus dem Ofen holen und mit den Granatapfelkernen vermischen. Sofort servieren und genießen.

Tipp zum entkernen der Granatäpfel:
halbiert diese und legt sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser, nun könnt Ihr die Kerne leicht aus der Schale lösen ohne das Eure Küche wie nach einem Massaker aussieht.

Wenn Ihr noch nie Rosenkohl zubereitet habt, ist dies ein großartiges Rezept für den Anfang, Ihr werdet dieses Rezept lieben.
Ich hoffe, Ihr kocht es nach und lasst es mich im Kommentarfeld unten wissen!

Vielen Dank, dass ihr beim Blog vorbeischaut, ich hoffe, alle haben eine tolle Woche! Folge mir auf Instagram seebymanu

HUHN UND PILZE IN EINER SENF MARSALA SAHNESAUCE

Ich habe neulich bei Thalia gestöbert und bin bei diesem tollen Kochbuch hängengeblieben.
Nachdem ich in Eating in the MIDDLE geblättert hatte, wusste ich dieses Buch muss ich kaufen ! Ihr solltet es auch tun!!

Ich wurde nicht enttäuscht! Dies ist eines der besten Kochbücher für Rezepte mit leicht zu findenden, aber gesunden Zutaten, auf die ich gestoßen bin. Ich sage das nicht nur, ich besitze über 200 Kochbücher und dieses sticht wirklich hervor! Obwohl auf Englisch geschrieben kam sogar ich mit meinen minimalen Kenntnissen mit den Rezepten klar!

Als ich nach Hause kam, setzte ich mich sofort hin und schaute jede Seite durch und ich wollte ernsthaft fast jedes einzelne Rezept kochen! Ich entschied mich für Hühnchen und Pilze in einer Senf Marsala Sahnesauce und es war einfach und so sehr lecker!
Als nächstes plane ich, Andies Rezept für zerkleinerten Rosenkohlsalat mit Speck, Apfel und Gorgonzola zuzubereiten! Es klingt nach dem perfekten Herbstrezept!

Ich gebe zu, dass ich kein Fotograf bin, und meine Fotos werden diesem Gericht nicht gerecht, aber vertraut mir, wenn ich sage, dass ihr dies nachmachen müsst!
Es ist perfekt für eine Dinnerparty mit einem Salat und einem leichten Dessert!

Eating in the Middle

Zuerst Hähnchenbrust in einer Pfanne in Olivenöl goldbraun braten. Salzen und pfeffern

In einer zweiten Pfanne 2 grob geschnittene Zwiebeln, 1 gehackte Knoblauchzehe und geviertelte Pilze anbraten

Mit einer Flasche Marsala und 1/4 Liter Hühnerbrühe ablöschen

Reduziert die Sauce für einige Minuten, bevor ihr 1/2 Pck. Frischkäse und 2 TL Dijon-Senf hinzufügt.

Zum Schluß Petersilie darüber.

Ich hatte Reis dazu. Ein knuspriges Baguette passt auch super!!

Lasst es mich wissen, wenn ihr dieses Huhn probiert oder wenn ihr das Kochbuch bestellt! Vielen Dank, dass ihr im Blog vorbeischaut!

Modebewusst durch den Herbst

Trends Herbst_Collage

Strick ist ein schicker Trend für den Herbst, ich kann es kaum erwarten,
ihn in meine Garderobe zu integrieren. Von luxuriösen beerigen Farbtönen bis hin zu pastellfarbenen Farben ist die Auswahl endlos.
Im Herbst werden uns gecroppte Cardigans begleiten.

STR_Cardigan mit Zopfmuster_3
Super schön mit Zopfmuster

Ein weiterer Trend sind Wide Leg Hosen. Die Hosen mit weitem Bein sind uns nicht unbekannt. Sie begleiten uns schon das ganze Jahr und stehen auch im Herbst hoch im Kurs. Die angesagte Jeans weckt Erinnerungen an die 70er und 90er Jahre und überzeugt vor allem durch ihren tollen Schnitt, welcher endlos lange Beine zaubert. 

Ich habe einige Looks zusammengestellt, die ich liebe, sowie einige meiner Lieblingsstücke, die ich diesen Herbst tragen kann!

STR_Paperbag-culotte-jeans_1

Diese Jeans macht eine tolle Figur

STR_Jeans in Lingerie-Optik full length_1

Ich mag auch diese ganz dunkle Farbe der Jeans

Wie werdet ihr in dieser Saison Strick in eure Garderobe integrieren? Lasst es mich wissen, indem ihr eure Kommentare in der Box unten hinterlasst!

Spitzenbluse und ein tolles Pastarezept

Guten Morgen! Ich kann nicht glauben, dass es fast das Wochenende ist… es scheint, als würde diese Woche so schnell wie im Flug verfliegen! 

Ich trug diese niedliche Spitzenbluse von Mango mit bequemen Jeans von Herrlicher und den Ballerinas von Valentino in denen ich leben werde, bis das Wetter zu kalt wird!
Scrollt weiter nach unten für das Rezept meiner sehr leckeren Trüffeltortellini.

Tortelloni in Pilzsauce mit Trüffelöl
und knackigen grünen Bohnen

Zutaten:
Trüffelöl
250 g grüne Bohnen
1 Zitrone
1 Schalotte
250 g Champignons
250 g Tortellini mit Pesto gefüllt

In einem mittelgroßen Topf ausreichend gesalzenes Wasser für die Pasta zum Kochen bringen. 3EL Butter in einer großen Pfanne bei niedriger Hitze schmelzen, dann die in Scheiben geschnittenen Pilze zugeben und bei mittlerer Hitze in 6–8Min. goldbraun und weich braten.
Die Schalotte schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Zitronenschale abreiben, dann die Zitrone halbieren und auspressen. Die 1/2 der gebratenen Pilze samt Butter in ein hohes Gefäß geben und abgedeckt beiseitestellen.

Die Bohnen in Drittel schneiden, dabei die Enden abtrennen. Die Bohnen mit den Schalotten1EL Zitronensaft und 1EL Butter zu den übrigen Pilzen in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5–6Min. braten, bis sie bissfest und die Schalotten glasig sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Pasta in das kochende Wasser geben und in 4–5Min. bissfest kochen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Mit einem Messbecher ca. 100ml Pastawasser abschöpfen, dann die Pasta in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
Etwas Trüffelöl mit 50ml Pastawasser in das Gefäß zu den Pilzen geben und mit einem Stabmixer fein pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz ggf. esslöffelweise mehr Pastawasser zugeben, bis die Sauce cremig ist, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pasta und die Sauce zum Gemüse in die Pfanne geben und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer sowie ggf. mehr Zitronensaft abschmecken und mit der Zitronenschale garniert servieren.

Tortelloni in Pilzsauce mit Trüffelöl und knackigen grünen Bohnen

DAS EINFACHSTE DESSERT IST OFT DAS BESTE!

Dieses Rezept für Affogato ist eines der einfachsten und doch leckersten Desserts, die ich jemals zubereitet habe!
Affogato bedeutet auf Italienisch „ertrunken“ und ist einfach Eis mit Espresso und Schlagsahne! Es ist wie ein Kaffee-Float!
Ich habe einen einen Schuss Eierlikör hinzugefügt!

Das Dessert ist schnell zubereitet und daher perfekt für den Abschluss in einem Menü geeignet!

Zubereitung

Einen gekühlten Espresso in eine Eisschale geben.
Darauf 1-2 Kugeln Eis.
Mit Sahne, Schokostreuseln garnieren und Eierlikör darübergeben.

Ich habe meinen Espresso mit meiner Kaffeemaschine gemacht. Man kann allerdings auch Instant – Espressopulver mit heißem Wasser aufgießen und abkühlen lassen.

Ich benutze immer diesen Sahnesyphon. Die Sahne hat eine tolle Festigkeit und bleibt im Kühlschrank im Syphon über längere Zeit griffbereit!

Habt einen schönen Tag und folgt mir auf Instagram Seebymanu

Mut zur Farbe bei diesem Herbstwetter!

Werbung/Affilate

Ich habe letztens dieses fabelhafte Kleid bei Hallhuber gesehen und war sofort darin verliebt!

Ich war schon immer eher ein Kleidermädchen und daran wird sich auch nichts ändern!

Ich fühle mich zu Kleidern hingezogen, besonders zu einfachen, unstrukturierten, bequemen! Dieses Kleid braucht sehr wenig Accessoires, nur ein süßes Paar Schuhe, ein Armband oder zwei und eine Tasche! Ich liebe Hängerchen und dieses bestickte Kleid ist keine Ausnahme. Ich werde es später zu Stiefeletten oder hohen Stiefeln tragen.

Wenn euch mein Kleid gefällt, könnt ihr mir gern in der LiketoKnow.it App folgen.
Hier könnt ihr meine Looks und viele andere Sonderangebote kaufen.

Habt alle einen schönen Tag! Wenn ihr Seebymanu genießt, würde ich es lieben, wenn ihr euch für E-Mails anmeldet … Hinterlasst einfach eure E-Mail in der Popup-Box und ihr habt Seebymanu bei jedem neuen Post in eurem Posteingang !!

Vielen Dank für euren Besuch!

Dieses Rezept musst du probieren – Huhn in Mango-Kokossoße

Werbung

Ich habe nach schnellen, aber leckeren Rezepten gesucht und bin
auf dieses für Hühnchen mit Kokosnuss-Mangosauce gestoßen! Es ist das ideale Rezept für eine schnelle Mahlzeit unter der Woche, da die Vorbereitungszeit nicht mehr als dreißig Minuten beträgt und die Reste so köstlich sind, dass ihr es am nächsten Tag zum Mittagessen machen könnt !
Ich verspreche, Ihr werdet dieses Rezept LIEBEN!
Ich konnte keine reife Mango finden, also kaufte ich Mango bereits zerschnitten in der Dose dadurch wurde die Vorbereitungszeit noch schneller. Ich hatte die Gewürze bereits zu Hause, so dass mein Einkauf auch schnell war.

Ich erwarte, dass jeder dieses großartige Rezept für das Abendessen heute Abend macht!

IMG_0047

Jede asiatische scharfe Sauce wird für dieses Rezept funktionieren, aber diese Hot Chili Soße von Naturata eignet sich besonders. Wer es nicht ganz so scharf mag greift lieber zur Sweet Chili Soße

Zutaten:

2 Hähnchenbrustfilets
je eine Paprika rot und gelb
Öl

Für die Soße

1 Dose Kokosnussmilch
1 Dose Mango
1 Flasche Chili Soße nach Wahl
Salz, Paprika, Chili, etwas braunen Zucker

Die Zutaten für die Soße in einen Mixer geben und gut pürieren.

Hähnchen und Paprika würfeln, in Öl anbraten. Soße darübergeben und kurz durchköcheln.

Dazu schmeckt Basmatireis!

DSC_0067

Bitte lasst mich wissen, wenn ihr dieses Rezept macht und wenn ihr mehr Beiträge wie diesen sehen möchtet ! Ich schätze Euer Feedback sehr! Folgt mir auch auf Instagram

@seebymanu

Dieser Beitrag enthält Affilate Links

Verrückt nach Blond!

*Werbung

Wer mich schon länger kennt weiß, dass ich (abgesehen von wenigen Ausrutschern) schon immer blond war. Auch meine natürliche Haarfarbe ist dunkelblond.

Aktuell trage ich ein helles Blond. Ich muss meine Haare des Öfteren färben da dieses dunkle blond besonders am Ansatz schnell zu sehen ist.

Da war ich gespannt, ob die neuen Produkte von John Frieda tatsächlich mein Blond intensivieren.

Ich habe das aufhellende Shampoo : go blonder und den dazu gehörenden Conditioner verwendet.

Diese farbvertiefenden Produkte versprechen eine stufenweise Aufhellung um bis zu 2 Nuancen. Kann ich mir hier vielleicht einen Friseurbesuch sparen?

Das spricht für die Produkte:

  • die Farbintensität bleibt lange erhalten
  • der Duft ist sehr angenehm ( leicht zitronig)
  • verleiht Frische, Glanz und Feuchtigkeit
  • die Haare lassen sich leicht kämmen
  • Vegan
  • hohe Ergiebigkeit, man benötigt nur einen kleinen Klecks
  • pflegender Effekt für die Kopfhaut durch das Nachtkerzenöl
  • ansprechende Verpackung
  • keine Tierversuche

    Das spricht dagegen:
  • ich bin enttäuscht von den Inhaltsstoffen, einige davon werden als leicht bedenklich , andere als bedenklich eingestuft und sogar ,, sehr bedenkliche Inhaltsstoffe“ sind enthalten.

Da ich sehr auf Inhaltsstoffe achte werde ich dieses Produkt leider nicht nachlaufen.

Sehr schade, hier sollten die Produktentwickler nacharbeiten!

Wie seht Ihr das, wie wichtig sind euch Inhaltsstoffe?


MEINE LIEBLINGSPRODUKTE

Hallo zusammen! Ich hoffe, ihr habt alle ein tolles Wochenende und der Sonntag hat gut begonnen! Ich hatte mehrere Anfragen, einen Blogbeitrag über einige meiner Lieblingshaar- und Make-up-Produkte zu machen, also hier ist er ! Dies sind Produkte, die ich seit Jahren benutze und ich kann ehrlich sagen, dass ich in Panik gerate, wenn ich keine Reserve habe, nur für den Fall, dass mir das ausgeht! Ich kann einfach nicht ohne diese Produkte leben!

MAC Pro Langwear Concealer

Dieser tolle Concealer hellt unter meinen Augen und den Seiten meiner Nase auf. Ich benutze Nummer NW 20

Lift4Skin
Straffende und glättende AUGEN- und AUGENLID-Creme

Ich benutze diese Creme für meine Augen, sie glättet Fältchen und entfernt Rötungen

DIOR ADDICT LIPPENSTIFT

Dior Addict Lippenstift ist in 35 Farben erhältlich und lässt meine Lippen mit einer schieren Farbschicht glänzen!

Mugler Angel

Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich total süchtig nach diesem Duft bin. Meine Tochter meinte immer ,,Mama ich weiß immer , wenn du um die Ecke kommst, ich kann dich riechen“ 😊

Clinique Lash Power Mascara

Ich habe so viele Mascaras ausprobiert und komme immer wieder auf diese zurück! Es ist ein Klassiker in der Clinique-Linie!

Laura Mercier Translucent Powder

Ich benutze dieses Puder um mein Make Up zu fixieren. Es passt sich jeder Hautfarbe an!

Dr. Hauschka Tagescreme

Dies ist ein weiteres Produkt, das ich seit Jahren verwende. Ich liebe so viele der Dr. Hauschka Produkte, aber dieses ist immer in meinem Bad. Sie enthält Avocado, Rosenblüten, Kakaobutter.

Guinot Sonnenschutz

Ich durfte diese Sonnencreme testen und benutze sie nun jeden Tag unter meinem Make-up.

Kerastase
Elixir Ultime L’Huile Rose

Dieses Haaröl hält mein widerspenstiges Haar glatt. Ich benutze es auf meinem nassen Haar und glätte es nach dem Trocknen. Es riecht so gut und hält sehr lange!

Syoss Augenbrauenfarbe

Ich färbe meine Augenbrauen regelmäßig mit dieser Augenbrauenfarbe.
Das funktioniert auch für Ungeübte wie mich sehr gut!

Die Farbe gibt es in verschiedenen Tönungen.

Maria Nila Trockenshampoo

Lässt mein Haar zwischen den Shampoos frisch und sauber anfühlen!

Was sind eure Lieblingsprodukte und verwenden ihr eines von meinen? Lasst es mich wissen, indem Sie Ihr einen Kommentare in der Box unten hinterlasst! Habt alle einen schönen Tag und folgt mir auf Instagram See_bymanu_keine_ist_wie_ich

Sommerlicher Pfirsich-Mozzarella – Salat

Im Sommer ist die Auswahl an reifen, saftigen und süßen Früchten besonders groß. Daher ist dieser schmackhafte Pfirsich-Salat der Hit auf jeder Party. Mit einer ordentlichen Menge Mozzarella und aromatischen Pinienkernen wird daraus ein schnelles Mittagessen, das sehr viel Eiweiss enthält, dadurch gut sättigt und dabei kalorienarm bleibt.

Tipps und gute Ideen für den leckersten Pfirsich-Salat 

Wie merke ich, dass der Pfirsich reif ist: Ein reifer Pfirsich verströmt seinen Duft und riecht extrem lecker und intensiv. Wenn du trotzdem noch unsicher bist, hab ich hier 3 Zeichen, an denen du einen reifen Pfirsich erkennst:

  1. Die Farbe: Je mehr Farben du siehst, umso besser. Unreife Pfirsiche sind grün bzw. gelbgrün. Je goldiger und röter der Pfirsich, umso reifer.
  2. Die Festigkeit:  Ich bin grundsätzlich gegen das Betatschen von Früchten im Geschäft – wenn das alle machen, dann ist auch der unreifste Pfirsich bald Brei. Kaufen einfach mal ein paar (unreife, harte) Pfirsche und lass sie liegen (der Pfirsich reift ja nach) – so ärgert sich auch nicht der nächste Kunde, der nur noch matschige Früchte in der Auslage vorfindet.
  3. Die Haut:  Falten sind sexy! Wenn der Pfirsich schon nicht mehr ganz prall aussieht, dann bedeutet das, dass schon etwas Feuchtigkeit aus der Frucht entwichen ist. Er schmeckt dann noch aromatischer.

Kann ich auch einen anderen Käse nehmen? Statt Mozzarella kannst du Feta oder Ziegenkäse ausprobieren.

Welchen Balsamico soll ich nehmen? Echten Aceto Balsamico Tradizionale würde ich hierfür nicht verwenden – das wäre Perlen vor die Säue und unbezahlbar dazu (100 ml kosten gut gerne mal 70 Euro).
Für Salate lohnt sich die Anschaffung eines guten, aber nicht so teuren Balsamico aus der Kategorie 10 Euro/100 ml.

Hilfe, die Pfirsich-Saison ist vorbei!? Zur Not gehen auch Dosen-Pfirsiche… 🙂 So lässt sich der sommerliche Geschmack ein kleines bisschen in den Winter holen.

Zutaten

Für das Dressing:

  • 1 TL Honig
  • 2 TL Balsamico
  • Salz + Pfeffer
  • 2 TL Olivenöl

Für den Salat:

  • 20 g Pinienkerne
  • 100 g grüner Salat
  • 2 Pfirsiche (oder Nektarinen)
  • 100 g Kirschtomaten
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • frischer Basilikum

Zubereitung

  • Für das Dressing 1 TL Honig mit 2 TL Balsamico und etwas Salz und Pfeffer verrühren. Dann 2 TL Olivenöl hinzufügen und zu einer geschmeidigen Creme emulgieren.
  • 20 g Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl bräunen, dann zur Seite stellen.
  • 100 g Salat waschen, trockenschleudern und auf 2 Teller verteilen. 2 Pfirsiche waschen, halbieren und den Kern entfernen. In dünne Scheiben schneiden und auf dem Salatbett anrichten.
  • 100 g Kirschtomaten waschen und halbieren.
  • 2 Kugeln Mozzarella zerrupfen (schmeckt tatsächlich leckerer und aromatischer als wenn er geschnitten wurde) und mit den Kirschtomaten auf den Tellern verteilen. Mit Pinienkernen und Basilikumblättern bestreuen und servieren.