Beste Salsiccia Rezept überhaupt – Salsiccia mit Gorgonzola-Sahnesoße und Rucola!

Ich hatte dieses Rezept für das gestrige Abendessen und es war ein großer Hit!
Hier ist alles, was Du in einem Nudelgericht haben willst … cremig, und lecker!
Das Beste daran… es ist so einfach und schnell, die Zubereitung ist ein Kinderspiel.

Salsiccia bekommst du im italienischen Supermarkt und mittlerweile auch bei Edeka.

Zutaten:

500 gTagliatelle
200 gGorgonzola
1Salsiccia, ca. 10 cm lang
2 HandvollRucola
400 gSahne
1 SchussZitronensaft
1 ELÖl
1 TLRinderbrühe
Pfeffer
½Lauchzwiebel(n)

Zubereitung

Die Lauchzwiebel in dünne Ringe schneiden. Den Gorgonzola von der Rinde befreien und würfeln. Die Salsiccia in dünne Scheiben schneiden und danach vierteln. Den Rucola grob hacken.

Die Tagliatelle in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Salsiccia braten. Wenn die Stücke gebräunt sind, die Lauchzwiebeln zugeben und weiter braten. Die Sahne unter ständigem Rühren zugießen und verrühren. Jetzt den Gorgonzola in der Masse schmelzen lassen. Einen Schuss Zitronensaft zugeben und nochmals aufkochen lassen. Mit Brühepulver und Pfeffer abschmecken und weiter leicht köcheln lassen.

Wenn die Pasta gar ist, die Sauce darüber geben, den Rucola großzügig darüber streuen und sofort servieren.

Lasst mich wissen, wenn ihr dieses Rezept macht! Ich würde gerne wissen, was ihr darüber denkt!

4 Antworten auf “Beste Salsiccia Rezept überhaupt – Salsiccia mit Gorgonzola-Sahnesoße und Rucola!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s