Scampi-Lachsspieße vom Grill mit Kartoffeln in Käsesoße

Frisch vom Rost schmeckt Lachs einfach am leckersten!!!!

20200622_183228

Zutaten für die Spieße:

2 Knoblauchzehen
Salz
je 1/2 Bund  Basilikum, Dill und Petersilie
1 Zwiebel
2 EL Zitronensaft
4 EL ÖL
Pfeffer
8 Scampi ( roh mit Schale)
200 g Lachsfilet

Für die Marinade Knoblauch mit etwas Salz leicht im Mörser zerdrücken.
Kräuter fein hacken, Zwiebeln schälen und fein würfeln.
Alle Zutaten verquirlen am besten pürieren.

Scampi putzen, bis auf die Schwanzspitze schälen. Lachs grob würfeln.
In einer Schüssel mit der Marinade 1 Stunde ziehen lassen.

Abwechselnd auf Spieße stechen, auf eine Grillschale legen und von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen.

20200622_181513

Für die Kartoffeln:

In der Zwischenzeit kleine Kartoffeln ringsum mit einer Gabel einstechen.
Mit 2 EL Öl und groben Meersalz vermischen.
Direkt auf den Grillrost bei indirekter Hitze mittlere Temperatur 30 MIN grillen.
Dann auf direkte Hitze legen und nochmal 5-10 grillen. Dabei einmal wenden damit sie schön braun werden.

Für die Käsecreme

2 EL Majonaise
2 EL Schmand
1 TL Dijon Senf
1/2 TL Zucker
Pfeffer
etwas Petersilie
50g Blauschimmelkäse
mischen und auf die fertigen Kartoffeln geben.

20200622_181517

XOXO Eure Manu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s